Schienenersatzverkehr VRN

09.05.19

Wegen der regelmäßigen Tunnelinspektion und der Wartung von Entwässerungsleitungen am Bahnkörper
kommt es in der Zeit vom 13.-24. Mai auf der Neckartalbahn zwischen Heidelberg Hbf und Osterburken
zu Auswirkungen auf den Spätverkehr jeweils in der Zeit von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr.
Die Bauzeit ist in vier Zeitabschnitte gegliedert, in denen jeweils spezifische Regelungen zur Sicherung der
Transportkette geplant sind. So werden besonders in der Verkehrsrichtung Heidelberg - Osterburken in
vielen Fällen die an den SEV anschließenden Züge zeitversetzt gefahren. Zwischen Eberbach und
Heidelberg fahren in einigen Fällen Ersatzbusse über den Sperrabschnitt hinaus, um den Reisenden einen
weiteren Umstieg zu ersparen.
Wir bitten sie, sich unbedingt zusätzlich online über die Fahrtmöglichkeiten zu informieren. Wir empfehlen
dazu die elektronische Verbindungsauskunft www.deutschebahn.com/bauinfos oder die DB-Navigator-App.