Hinweis für die Grünschnittabgabe 2020

16.01.20

An den letzten städtischen Serviceterminen zur Grünschnittabgabe an der Slipanlage ist vermehrt
aufgefallen, dass immer mehr Gewerbetreibende und auswärtige Personen Ihren angefallenen Grünschnitt
an den angebotenen vier Samstagsterminen im Frühjahr und Herbst abgegeben haben.
Grundsätzlich ist die Abgabe jedoch nur Hirschhorner Privatpersonen (einschließlich Stadtteile)
gestattet, da die Kosten aus den Abfallgebühren der Stadt gedeckt werden!
Die Bearbeitung des Grünschnitts, Abfuhr und Containerdienst durch eine Fachfirma ist mit hohen Kosten
für die Stadt verbunden, die sich entsprechend auf den Gebührenhaushalt niederschlagen.

Um einer weiteren Erhöhung der Abfallgebühren entgegenzuwirken, wird die Mengenabgabe daher
künftig auf 1,5 m3 pro Anlieferer/in und Abgabetermin beschränkt.

Gewerblicher Grünschnitt wird grundsätzlich nicht mehr angenommen.

Die Anlieferung wird 2020 an den vier Samstagen 29.02., 07.03., 17.10. und 31.10. vormittags jeweils
in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr an der „Slipanlage“ in Hirschhorn möglich sein.

Anlieferungen und Ablagerungen an vorausgehenden Tagen sind nicht gestattet.
Verstöße können mit einem Bußgeld geahndet werden.

Von einigen Bürgern gewünschte spätere Termine im Frühjahr können aus naturschutzrechtlichen Gründen
nicht angeboten werden.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!