Aufruf zur Anmeldung von Hunden

28.11.19

Es wird aus gegebenem Anlass darauf hingewiesen, dass jeder Hundehalter/ jede Hundehalterin seinen/ ihren Hund bei der Verwaltung anzumelden hat.

Dies betrifft jeden im Haushalt aufgenommenen Hund, auch Hunde, die aus satzungsbedingten Gründen auf Antrag von der Hundesteuer zu befreien sind.

Das Halten von Hunden ohne Anmeldung erfüllt den Tatbestand der Ordnungswidrigkeit, die von der Verwaltung mit einer Geldbuße belegt wird.

» zum Anmeldeformular

Die geltende Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer im Gebiet der Stadt Hirschhorn (Neckar) kann hier nachgelesen werden.