Beflaggung am Rathaus

12.09.19

Der Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation und der Tag der Heimat werden in
Hessen immer am dritten Sonntag im September in würdiger Weise zusammen mit den
Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern begangen.