• 03.09.2016 - 04.09.2016  |  CGHR 1967 e.V.

    40. Ritterfest

    Erleben Sie beim 40. Ritterfest in Hirschhorn Ritterkämpfe und ein Handwerkerdorf rund um den Chateau-Landon-Platz und mittelalterliches Treiben in der Altstadt. www.hirschhorner-ritter.de

  • 11.09.2016  |  Heimat- & Kulturverein

    Konzert mit "Green Shamrock"

    Musikalische Leckerbissen auf der Mittelburg.

Veranstaltungen

Der Bürgermeister informiert

Absolutes Haltverbot im Bereich Darsberger Straße und über den gesamten Verlauf der Ortsdurchfahrt Darsberg mehr

Stellenausschreibung Finanzabteilung

Die Stadt Neckarsteinach sucht zum baldmöglichsten Termin eine/n Leiterin/Leiter für die Finanzverwaltung. Weitere Informationen zur...  mehr

Aktuelles

Neckarsteinach

Die Vierburgenstadt liegt im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, im südlichsten Teil Hessens in ungefähr 15 km Entfernung der Universitätsstadt Heidelberg und grenzt mit Neckargemünd und Schönau an Baden-Württemberg (Rhein-Neckar-Kreis).

» Basisdaten

Neckarsteinacher Ferienprogramm 2016

 Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

die Ferien haben gerade begonnen und das Familienzentrum Neckarsteinach hat gemeinsam mit der Stadt Neckarsteinach ein Programm mit insgesamt 8 Veranstaltungen für Eure Sommerferien auf die Beine gestellt.

Sie können ihr Kind Online auf der Ferienprogramm-Website oder telefonisch unter 0176/12013880 anmelden.

Ihre Ansprechpartner in Neckarsteinach

Hier finden Sie eine Vorstellung aller wichtigen Ansprechpartner rund um die Themen der Stadt Neckarsteinach. Haben Sie Fragen zu der Organisation unserer Stadtverwaltung, Kindergärten oder der Bibliothek?

» Hier finden Sie schnell den richtigen Gegenüber!

Suche

Die Vorderburg
Sie ist die älteste der vier Burgen, verbunden mit der Stadtmauer existierte sie vermutlich schon im Jahr 1142.

Die Mittelburg
Diese Burg wurde wohl gegen 1200 in eher ungünstiger Lage westlich der Vorderburg erbaut.

Die Hinterburg
Gegen 1220/ 1230 wurde sie als dritte Burg wahrscheinlich durch Gerhard v. Schauenburg errichtet.

Burg Schadeck
Die jüngste Burg entstand etwa um 1335 und wurde direkt auf einen Felssporn aufgesetzt.

Neckarsteinach auf einen Blick

Wandern Sie durch unsere schöne Stadt und besuchen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Neckarsteinach:

Unsere vier Burgen, die westlich vom Siedlungskern auf einem Bergsporn bzw. am Hang des Neckarufers liegen: Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schadeck, unsere Kirchen und die alte Synagoge.