• 20.12.2014  |  Ev. Bläserchor / Pfadfinder

    Weihnachtsliedersingen

    Nach der letzten Adventsandacht (18.00 Uhr) ertönen in ökumenischer Verbundenheit die bekannten und stimmungsvollen Lieder, begleitet vom Ev. Bläserchor am Kirchenbrunnen.

  • 21.12.2014  |  Herz-Jesu-Kirche Neckarsteinach

    "Von der Dunkelheit zum Licht"

    Der Kinder- und Jugendchor der Gemeinde, die Ökumenische Kammermusik sowie Solistinnen und Solisten unserer Region laden Sie zu einer ökumenischen Adventsmusik ein.
    Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Veranstaltungen

Öffnungszeiten des Bürgerbüros und der Zulassungsstelle / Außenstelle

Das Bürgerbüro sowie die Zulassungsstelle / Außenstelle Neckarsteinach sind zwischen Weihnachten und Neujahr wie folgt geöffnet: Montag + Dienstag...  mehr

Spendenaufruf

Neues Staffellöschfahrzeug der FFW NST – Mitte  mehr

Aktuelles

Neckarsteinach
Die Vierburgenstadt liegt im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, im südlichsten Teil Hessens in ungefähr 15 km Entfernung der Universitätsstadt Heidelberg und grenzt mit Neckargemünd und Schönau an Baden-Württemberg (Rhein-Neckar-Kreis).

» Basisdaten

Weihnachtsgruß

Liebe Neckarsteinacherinnen, liebe Neckarsteinacher,

was ist Zeit?   Darüber machen sich schon seit Jahrtausenden viele kluge Köpfe Gedanken – und das nicht nur an den „Tagen zwischen den Jahren“, die gerade jetzt vor uns liegen.

Lassen Sie uns positiv in die Zukunft schauen und uns mit Optimismus auf ein neues Jahr mit neuen Herausforderungen, die wir sicherlich bewältigen werden, freuen.

Ich bedanke mich, auch im Namen aller Stadträtinnen, Stadträte und Stadtverordneten, bei allen, die sich – oft im Hintergrund – für die Entwicklung und Lebendigkeit unserer Stadt im vergangenen Jahr einsetzten und dies auch im kommenden tun werden.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch im Namen aller städtischen Gremien und der gesamten Verwaltung ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest, Gesundheit und Glück für 2015.

Ihr
Herold Pfeifer

Ihre Ansprechpartner in Neckarsteinach

Hier finden Sie eine Vorstellung aller wichtigen Ansprechpartner rund um die Themen der Stadt Neckarsteinach. Haben Sie Fragen zu der Organisation unserer Stadtverwaltung, Kindergärten oder der Bibliothek?

» Hier finden Sie schnell den richtigen Gegenüber!

Suche

Die Vorderburg
Sie ist die älteste der vier Burgen, verbunden mit der Stadtmauer existierte sie vermutlich schon im Jahr 1142.

Die Mittelburg
Diese Burg wurde wohl gegen 1200 in eher ungünstiger Lage westlich der Vorderburg erbaut.

Die Hinterburg
Gegen 1220/ 1230 wurde sie als dritte Burg wahrscheinlich durch Gerhard v. Schauenburg errichtet.

Burg Schadeck
Die jüngste Burg entstand etwa um 1335 und wurde direkt auf einen Felssporn aufgesetzt.

Neckarsteinach auf einen Blick

Wandern Sie durch unsere schöne Stadt und besuchen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Neckarsteinach:

Unsere vier Burgen, die westlich vom Siedlungskern auf einem Bergsporn bzw. am Hang des Neckarufers liegen: Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schadeck, unsere Kirchen und die alte Synagoge.